Mann

Ich möchte kein Mann sein
Für den Schmerz, den er dir antat
Den ich spür aus allen Zeiten
Ich hasse ihn dafür
Unverständnis für die Taten
Doch wenn ich dran denke
Dir Gewalt anzutun
Ohne es zu tun, nur der Gedanke
Bin ich erregt, ob ich will oder nicht
Dafür hasse ich michAggressive, violent muscular young man with axe in his hand
Dafür schäme ich mich
Denn ich will dich lieben
Berühren, zärtlich sein
Ich will auf dich aufpassen
Beschützen und verteidigen
Und wenn ich dran denk
Bin ich erregt
Hab keine Wahl, es ist so
Doch ich weiss, mein Verstand
Ist soweit klar, so zu sein
um dich zu beschützen
Vor mir, vor dem Mann
Vor allen Männern
Und doch ist es keine Wahl
Verflucht bin ich zu solchen Taten
Hoffe auf ein Ende
und kann solang nur sagen
Es tut mir leid
Für das, was ich dir antat
Um zu heilen, den Mann in mir
Um zu heilen, die Frau in dir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*