Himmelszelt

Du siehst im Himmel den strahlenden Glanz der Sterne. Voller Sehnsucht erwartest du mein baldiges Kommen. Denkst über Vergangenes und Zukünftiges nach, während der Mond dein Gesicht zärtlich streichelt. Vergessen sind die heutigen Momente der seltsamen Unruhe in dir. All dies ist vergessen im warmen Mondenschein. Du entspannst und denkst an deine Liebe zu mir. Weiterlesen

Vater

Meine Grossmutter schrie die Soldaten an, sie sollen aufhören und stürzte sich über mich, um mich vor den Tritten zu schützen. Er ist doch noch ein Kind! Lasst ihn in Ruhe! Die Umstehenden gingen auf die Soldaten los und trieben sie von mir weg. Es waren zu viele, zu viele für die Soldaten. Weiterlesen

15 – Zurück in meiner Heimat

Ich tanzte im Meere des grünen Grases, als Eloy mich fragte…
Wie schaut es da unten bei den Menschen aus?
Ich sah ihn an und streichelte ihn durch sein dichtes, gelbschwarzes Fell
Ich lächelte und freute mich ihn zu sehen
Urzeiten sind seit unserem letzten Treffen vergangen
wir legten uns ins hohe Gras und schauten in die drei Sonnen Weiterlesen